Scout Nano Testbericht

//Scout Nano Testbericht

Scout Nano Testbericht

In diesem Beitrag soll es um den Scout Nano Grundschulranzen gehen.
Wir haben ihn uns genauer angeschaut und wollen Ihnen hier das Ergebnis zeigen.

Sicherheit

Der Scout Nano gehört zu den Ranzen, die die deutsche Schulranzennorm DIN58124 erfüllen.
Damit ist er für den Straßenverkehr sehr gut zu sehen, denn die Schulranzennorm besagt:
Das viele Reflektoren und fluorisierende Farben an dem Schulranzen angebracht werden müssen.
Um genau zu sein müssen 10% des Ranzens Reflektoren besitzen und 20% der Vorderseite
und der Seitenteile leuchtende (fluorisierend) Farben.
Und dieses erfüllt der Scout Nano bravorös. Zudem befinden sich auch Reflektoren an den Tragegurten.
Damit bekommt der Schulranzen von uns 5 von 5 Punkten für die Sicherheit

Ergonomie

Der Schulranzen lässt sich sehr bequem auch bei voller Beladung tragen.
Dies ist der guten Polsterungen am Rückteil und an den Schultern zu verdanken.
Zusätzlich haben Schulterpolster, Luftpolster um die Wärmeentwicklung gering zu halten.
Damit schwitzt man viel weniger an den anliegenden Stellen.
Ebenfalls gibt es noch einen Brustgurt und einen Hüftgurt.
Der Brustgurt sorgt dafür, dass die Schultergurte nicht von den Schultern rutschen können.
Der Hüftgurt ist ebenfalls gut gepolstert und ebenfalls mit Luftpolstern und sorgt dafür,
dass der Schulranzen am Körper gut anliegt.
Damit bekommt der Scout Nano von uns für die Ergonomie 5 von 5 Punkte.

Platz

Der Grundschulranzen hat nach Herstellerangaben ein Volumen von 19 Litern.
Jedoch ist die Angabe der Liter nicht immer von großer Bedeutung, da manchmal einfach die Aufteilung schlecht
gewählt ist und der Platz nicht gut genutzt werden kann.
Damit bekommt der Scout Nano von uns für den Platz 4 von 5 Punkte.
Der Schulranzen ist in insgesamt 6 Taschen aufgeteilt.
Am Rücken befindet sich der größte Tasche für DIN A4 Bücher und Hefte.
Jeweils Links und Rechts davon befinden sich kleine Fächer für beispielsweise Trinkflaschen.
Vor diesen 3 Taschen befindet sich ein etwas breiteres Fach als Din A5.
Davor befindet sich ein Fach der Größe DIN A5 mit Taschen für Stifte, Handy, Geldbeutel etc.
Ganz vorne befindet sich ein weiteres Fach, dass unsere Meinung nach für das Mäppchen vorgesehen ist.
In unserem Test konnten wir alle schulrelevanten Bücher und Hefte der 4. Klasse im Ranzen unterbringen.
Jedoch stört die Einteilung in die vielen Fächer uns etwas und damit bekommt der Ranzen 4.5 von 5 Sternen für den Platz.

Gewicht

Der Schulranzen hat laut Datenblatt ein Gewicht von 1,18 kg. Damit gehört der Schulranzen nicht zu den Leichtgewichten.
Für das Gewicht bekommt der Grundschulranzen 4 von 5 Sternen.

Zubehör

Es ist immer viel besser sich für ein Schulranzen Set als nur für den Schulranzen zu entscheiden, da ein Schulranzenset
wie ein ein Rundum Sorglos Paket ist. Beim Scout Nano ist das Schulranzen Set 5 teilig.
Hierbei enthalten ist der Schulranzen

Eine Sporttasche

Ein Brustbeutel

Ein Schlamper-Etui

Ein Etui 23-tlg. (mit Stiften, Linealen…)

Resultat/Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Scout Nano ist der perfekte Begleiter für ihr Kind.
In Sachen Sicherheit und Ergonomie konnte dieser überzeugen.
Die Auswahl der Motive ist bei diesem Modell sehr groß und dadurch können
sowohl Jungen als auch Mädchen ihr Lieblingsmotiv finden.
Platz bietet der Schulranzen reichlich und die Einteilung ist auch ganz ok.
Er gehört zu den etwas schwereren Ranzen, ist aber dadurch sehr stabil.
Das Schulranzen Set ist umfangreich und enthält viele nützliche Extras.
Das Scout Nano bekommt von uns eine klare Kaufempfehlung.

By | 2018-07-07T13:28:26+00:00 Juni 28th, 2018|Categories: 2018|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment