In diesem Beitrag soll es um die richtige Pflege des Schulranzens gehen.
Wichtige Dinge, welche bei der Pflege der Schultasche zu beachten sind liegen auf der Hand.
Es ist wichtig den Schulranzen möglichst bei Zimmertemperatur und natürlich trocken zu lagern.
Zudem sollte er nach Verschmutzung schnellstens gereinigt werden, da durch verdeckte Reflektoren die
Sichtbarkeit des Schulranzen stark abnimmt.
Am Besten lassen sich Schulranzen mit einem feuchten Reinigungstuch reinigen, ab und zu kommt es jedoch vor dass die
Verschmutzung deutlich härtere Mittel benötigen. Hierbei sollte in der Anleitung des Schulranzenherstellers geschaut werden,
ob dieser eine Empfehlung für Reinigungsprodukte angibt und wenn nicht, dann sollten sie nach dem Material der Außenseite schauen
und sich anschließend im Internet und in Foren über das Material und dessen beste Pflege informieren.

Reinigen in der Waschmaschine?

Das Reinigen des Schulranzens in der Waschmaschine ist nicht nur sehr umständlich, sondern dieser kann durch Wasch- und Spülmittel angegriffen werden,
was sich durch verminderte Leuchtkraft der Reflektoren oder gar durch Löcher im Stoff zeigen kann. Der Garantieanspruch erlischt zudem nach einem Waschmaschinengang.
Meist sind die Materialien zusätzlich noch imprägniert und sollten aus diesem Grund sowieso nur mit der Hand gewaschen werden.